Felix Lippe, MSc, MA
Wissenschaftliches Personal

Felix Lippe, M.Sc., M.A ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Österreichischen Institut für Internationale Politik. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Terrorismus, Extremismus und politische Gewalt. Im Speziellen beschäftigt er sich mit jihadistischen Netzwerken in Europa, der Radikalisierung von Foreign Fightern und Rechtsextremismus on- und offline.

Er studierte Rechtspsychologie (M.Sc.) and der Universität Maastricht und Peace and Security Studies (M.A.) am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg.

Lebenslauf

Publikationen